top of page

Steuerliche Umstände bei einer EWIV – EEIG – GEIE -

Aktualisiert: 24. Aug. 2023

Eine EWIV (Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung) ist als juristische Person in der Lage, selbständig Steuern zu zahlen. Es gibt jedoch einige steuerliche Umstände, die bei einer EWIV beachtet werden sollten:


  1. Besteuerung auf Mitglieder-Ebene: Die EWIV selbst ist nicht steuerpflichtig, aber die Mitglieder der EWIV müssen möglicherweise Steuern auf ihren Anteil an den Einkünften der EWIV zahlen.

  2. Mehrfachbesteuerung vermeiden: Die Einkünfte einer EWIV können in verschiedenen Ländern besteuert werden, da sie in der Regel aus Einkünften aus verschiedenen Ländern stammen. Um eine Doppelbesteuerung zu vermeiden, haben die Mitgliedstaaten bilaterale Abkommen abgeschlossen, die die Aufteilung der Besteuerungsrechte und die Vermeidung von Doppelbesteuerung regeln.

  3. Steueroptimierung: Die Mitglieder der EWIV können Steueroptimierungslösungen nutzen, um ihre Steuerbelastung zu minimieren. Ein erfahrener Steuerberater kann dabei helfen, die beste Lösung zu finden.

  4. Steuervorteile durch grenzüberschreitende Zusammenarbeit: Die Zusammenarbeit in einer EWIV kann dazu führen, dass die Mitglieder von steuerlichen Vorteilen profitieren. Zum Beispiel können durch die Zusammenarbeit und Bündelung von Ressourcen Synergieeffekte erzielt werden, die sich positiv auf die Steuerbelastung auswirken können.

  5. Anwendbare Steuervorschriften: Die Mitglieder der EWIV sollten sich bewusst sein, dass die steuerlichen Vorschriften und Regelungen von Land zu Land unterschiedlich sein können. Es ist daher wichtig, dass sie sich von erfahrenen Fachleuten beraten lassen, um sicherzustellen, dass die EWIV die steuerlichen Vorschriften in jedem Land, in dem sie tätig ist, einhält.

Insgesamt gibt es steuerliche Umstände, die bei der Gründung und Verwaltung einer EWIV beachtet werden sollten. Es ist wichtig, dass sich die Mitglieder der EWIV von erfahrenen Fachleuten beraten lassen, um sicherzustellen, dass sie alle steuerlichen Vorschriften einhalten und die Steuerbelastung minimieren.


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page